Aktuelle Aktionen im Überblick.

Sichern Sie sich Ihren Vorteil.

 

Fronius Cashback Aktion.

 135€ pro Fronius Eco 25/27 bzw. Symo 15/17.5/20.

Die Firma Fronius möchte Sie für Ihren Verkaufserfolg zusätzlich belohnen.

Am 01.10.2018 startet eine Promotion, die bis zum 31.03.2019 läuft:

Diese Aktion beinhaltet für Sie als Installateur einen Cashback in Höhe von 135€ pro Stück Fronius Eco 25/27 bzw. Symo 15/17.5/20, welche in einem Projekt ab 100 kW mit Schletter Unterkonstruktion und Modulen aus unserem Portfolio verbaut werden.

 

SMA Aktion verlängert.

Jetzt Sunny Boy 3.0-5.0* kaufen und profitieren.

Im Aktionszeitraum bis 30. April 2019 erhalten Anlagenbetreiber, die sich für einen Sunny Boy 3.0–5.0 entscheiden, zusätzlich zur 5-jährigen Werksgarantie kostenlos weitere 5 Jahre ­Garantie.

Mit der Garantieverlängerung SMA ACTIVE profitieren Anlagenbetreiber so von 10 Jahren Garantie auf ihren neuen Wechselrichter.

Einzige Bedingung dafür ist die Registrierung des Wechselrichters im Sunny Portal im genannten Aktionszeitraum. Darüber hinaus können Sie innerhalb des Aktionszeitraums für jeden gekauften Sunny Boy 3.0-5.0* von 40 € Cashback seitens SMA profitieren.

 

 

 

 

 

(mehr …)

Veröffentlicht am 20.11.2018

Vergolden Sie Ihren Herbst mit SolarEdge.

Kostenlose Garantieverlängerung auf 15 Jahre.

SolarEdge ist davon überzeugt, dass jeder Besitzer einer PV-Anlage seinen Eigenverbrauch maximieren sollte. Das geht am besten mit einem Batteriespeicher.

Wenn Hauseigentümer sich noch nicht dazu entschließen konnten, ein StorEdge System dazuzukaufen, könnte jedoch die Installation eines Energiezählers Ihnen dabei helfen, diese Entscheidung in nicht allzu ferner Zukunft zu treffen.

Durch Kombination des intelligenten SolarEdge Wechselrichters mit einem SolarEdge Energiezähler erhalten Hauseigentümer volle Transparenz über die Menge der durch ihre PV-Anlage produzierten Energie sowie über den gesamten Haushaltsverbrauch.

Mit dem SolarEdge Energiezähler erhalten sie einen Überblick über ihre Verbrauchsmuster, da genaue Daten über die Produktion der Solarenergie sowie über den Stromverbrauch der Haushaltsgeräte im Laufe des Tages angezeigt werden.

Mit dem Wissen der genauen Menge an produziertem und verbrauchtem Strom können Hauseigentümer die von Ihrer PV-Anlage erzeugte Energie besser nutzen.  Des Weiteren macht der Energiezähler die Installation von Smart Energy Produkten, zur Erhöhung des Eigenverbrauchs ihrer Anlage, möglich – jetzt sofort oder zu einem späteren Zeitpunkt. (mehr …)

Veröffentlicht am 20.11.2018

Webinar „PV-Geschäftsmodelle ab 01.Januar 2019“.

Konsequenzen einer wahrscheinlichen Senkung der Einspeisevergütung (Fr., 16.11.2018).

Laut einem Referentenenwurf des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie zum Energiesammelgesetz, das im November beschlossen werden soll, steht eine Senkung der Einspeiseförderung (von aktuell 10,26 Cent/kWh (9,96 Cent/kWh ab 1. Januar nach Degression) auf nur noch 8,33 Cent/kWh ) für neue Dachflächenanlagen zwischen 40 und 750 kWp bevor – und zwar bereits zum 1. Januar 2019!

Was könnte das für verschiedene Anlagengrößen bedeuten? Bei unserem Webinar am Freitag, 16.11.2018 geben wir Ihnen einen Überblick über verschiedene Geschäftsmodelle und Renditemöglichkeiten für den Endkunden. Ferner wird erläutert, welche  Sie bei Ihren Bauvorhaben in 2018 erfüllen müssen, um auch die Förderung mit dem 2018er Satz zu erhalten.

Hier geht es zur Webinar-Anmeldung!

Referenten: Steffen Binzel (Densys PV5)

Datum und Uhrzeit: Fr., 16.11.2018 von 10.00 bis 11.00 Uhr

Anmeldeschluss: kurzfristig

Teilnehmergebühr: kostenlos

Veröffentlicht am 12.11.2018
« aktuellere Beiträge
ältere Beiträge »