Machen Sie sich unabhängig.

Und sparen noch dabei.

Sie interessieren sich für eine eigene Solarstromanlage? Genau der richtige Ansatz, um langfristig Stromkosten zu sparen und unabhängig von den großen Energiekonzernen zu werden.

So funktioniert Photovoltaikanlage heute

Statt wie früher möglichst viel ins Netz einzuspeisen und Einspeisevergütung zu erhalten, steht nun der Eigenverbrauch des erzeugten grünen Stroms im Fokus. Hier sind jetzt Stromerzeugungspreise von nur 10-11 Cent/kWh möglich gegenüber 28 Cent/kWh bei Bezug vom Netzbetreiber.

Mit einer Photovoltaikanlage senkt man somit die Stromkosten und zusätzlich sichert man sich langfristig gegen stetig steigende Strompreise ab.

Ein Privathaushalt kann durch eine Photovoltaik-Anlage zwischen 25 und 35% seines Strombedarfs decken (sogenannter Autarkiegrad).

In Kombination mit einem Batteriespeicher kann man den tagsüber erzeugten Strom auch nachts nutzen und erreicht so einen Autarkiegrad zwischen 60 und 80%.

Die Nutzung von Wärmepumpen, e-Mobility Ladestationen u.ä. kann den Eigenverbrauch weiter erhöhen.

Fördermöglichkeiten

Selbst bei einer Anlage mit Speicher wird immer noch ein Teil des Photovoltaikstroms ins Netz eingespeist und vergütet.

Neben der EEG-Vergütung gibt es weitere Fördermöglichkeiten, wie z.B. die Programme KfW 153 (KfW Effizienzhaus 40 Plus) und KfW 275 (Speicherförderung). Auf Landesebene gibt es teilweise weitere Förderprogramme (z.B. Förderprogramm „Netzdienliche PV-Batteriespeicher“ Baden-Württemberg).

Wer das KfW 153 Programm (KfW Effizienzhaus 40 Plus) geschickt nutzt, erhält bis zu 5.000 Euro Tilgungszuschuss  (ca. 25-30% der Gesamtanlagenkosten einer Photovoltaikanlage mit Batteriespeicher) und zudem noch Einspeisevergütung.

Noch mehr Informationen auf unser Seite „Sicherer Strompreis“

So unterstützen wir Sie

Wir haben in jeder Region kompetente Partner, die Ihnen gerne ein maßgeschneidertes Angebot mit qualitativ  hochwertigen Produkten aus unserem Hause machen.  Anhand fundierter Wirtschaftlichkeitsberechnungen  wissen Sie,  wie sich die Anlage für Sie rechnet. Ob mit oder ohne Speicher.

Installateurssuche

Gerne empfehlen wir Ihnen einen zuverlässigen Installationspartner in Ihrer Region. Hierfür benötigen wir nur wenige Daten von Ihnen.

Hiermit willige ich der Verarbeitung meiner oben angegebenen personenbezogenen Daten zum Zwecke der Kontaktaufnahme von Densys PV5 zu. Die Datenschutzerklärung von Densys PV5 akzeptiere ich.